wordpress-themes.org

Plieningen tanzte in den Mai

Der Sängerbund Plieningen bat auch dieses Jahr zum Tanz in den Mai und über 120 Gäste füllten die Zehntscheuer. Tanz und Unterhaltung bot die Böblinger Stimmungsband „MAGICS“. Sie begleitete die Tänzer „Rock around the Clock“ über den „Highway to Hell“ von „Amarillo“ nach „Westerland“ und „Mandocino“.  Das Team des Sängerbundes verwöhnte die Gäste auf ihrer Tanzreise mit schwäbischem Vesper, Sekt, Maibowle und frisch gezapftem Pils, bis um halb zwei das Licht ausging.
Das übereinstimmende Resümee der Veranstaltung: Ein gelungener Abend für Jung und Junggebliebene – insgesamt fanden sich drei Generationen auf der Tanzfläche. Spaß und Unterhaltung für alle. Der Sängerbund Plieningen feiert nächstes Jahr sein 175-jähriges Jubiläum und bewies wieder einmal, dass er trotz seiner langen Tradition ein junger und offener Verein für alle Altersgruppen geblieben ist.


Dirndl-Generationen


Gemütliche Runde

Comments are closed.